Aktuelle Berichte

    Großer Aktionstag des Kommunalen Job-Centers am 29. August im Haus der Energie in Erbach

    Der Deutsche Landkreistag und der Deutsche Städtetag führen - gemeinsam mit den bundesweit 104 Kommunalen Jobcentern - in der Zeit vom 26. bis 30.08.2019 eine „Aktionswoche der Kommunalen Jobcenter“ unter dem Motto: „Stark. Sozial. Vor Ort“ durch. Mit einem ganztägigen Aktionstag ist auch das Kommunale Job-Center des Odenwaldkreises dabei. Am Donnerstag, 29.08.2019, von 9:00 bis 15:00 Uhr, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ins Haus der Energie (Helmholtzstr.1) nach Erbach eingeladen.

     

    Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern aus der Region stellt das Kommunale Job-Center Odenwaldkreis an diesem Tag seine Aufgaben, Angebote und die Arbeit seiner Mitarbeiter in einem etwas anderen Rahmen vor. An verschiedenen Themeninseln kann sich jedermann beispielsweise über Integrationsangebote für Migranten und Geflüchtete, allgemeine SGB II –Leistungen, aktuelle Förderungen für Bildung und Teilhabe oder über speziellen Ansätzen bei der Arbeitsmarktintegration informieren. 

     

    Wer sich für ein Studium im Verwaltungsumfeld interessiert, der hat die Möglichkeit seine Fragen vor Ort direkt an Studenten des Studiengangs „BASS – Bachelor of Arts Soziale Sicherung und Inklusion“ zu richten. Das Kommunale Job-Center bietet hier regelmäßig Studienplätze innerhalb der Kreisverwaltung des Odenwaldkreises an und ist immer auf der Suche nach interessierten Bewerbern.

     

    An vielen weiteren Stationen informieren regionale Maßnahmen- und Wohlfahrtsträger wie die InA gGmbH, das Diakonisches Werk, die OREG mbH, AWO Odenwaldkreis, die VHS Odenwaldkreis, die Jugendwerkstätten Odenwaldkreis (JWO), die GFN AG, die F&U Michelstadt oder das DRK Odenwaldkreis über ihre Beratungsangebote und Leistungen für die Menschen im Odenwaldkreis. All diese Institutionen machen sich seit 15 Jahren gemeinsam mit dem Kreis, den Städten und Gemeinden und dem Kommunalen Job-Center für die Arbeitsvermittlung vor Ort stark.

     

    Ab 13 Uhr finden zudem interessante Podiumsdiskussionen statt, bei denen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer über ihre Erfahrungen im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Job-Center austauschen.

     

    Auch für kleine Gäste wird an diesem Tag einiges geboten. So steht für die Jüngsten das Odenwälder Spielmobil bereit. Hier können die Kinder unter professioneller Betreuung nach Herzenslust verschiedene Spielgeräte ausprobieren oder ihre Geschicklichkeit testen.Wer mag, kann sich beim Kinderschminken in seine Lieblingsfigur verwandeln. Auch dabei: Zauberer Abraxas, der kleine, aber auch große Besucher mit auf eine magische Reise nimmt.

     

    Für das leibliche Wohl sorgt die AWO-Integra-Catering gGmbH mit einem reichhaltigen Getränke- und Speiseangebot zu günstigen Preisen.

     

    Plakat zum Download


    28.08.2019


    LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen