Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft

Mit dieser Leistung soll es ermöglicht werden, sich in Vereins- und Gemeinschaftsstrukturen zu integrieren und insbesondere Kontakt zu Gleichaltrigen aufzubauen. Um dies zu ermöglichen, werden zusätzlich Leistungen im Wert von 15 Euro monatlich erbracht. Diese Leistung kann eingesetzt werden für

  • Mitgliedsbeiträge aus den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit
  • Unterricht in künstlerischen Fächern und vergleichbare angeleitete Aktivitäten der kulturellen Bildung
  • Teilnahme an Freizeiten

 

Kinder und Jugendliche, die noch nicht volljährig, das heißt unter 18 Jahren alt sind, erhalten die Leistungen für soziale und kulturelle Teilhabe.

Hier geht es zum Antrag.

 

Zudem ist die Vorlage folgender Unterlagen erforderlich:

  • Kontaktdaten des Anbieters bzw. Vorlage des Vertrages
  • Information über die Höhe der Kosten bzw. Rechnungen der Stelle bei denen das Kind, bzw. die/der Jugendliche das Angebot wahrnehmen möchte.
LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen