"Pfiffige Senioren lassen sich nicht austricksen"

34 Ehrenamtliche wurden in einem 3 tägigen Seminar zu Sicherheitsberatern/innen für Senioren ausgebildet. Nach Abschluss der Ausbildung sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schulung weitere interessierte Bürger, vor allem in Seniorengruppen und in Altenheimen, über die Machenschaften der Kriminellen aufklären und somit zur Vorbeugung gegen solche Fälle beitragen. Dafür wurden sie mit dem Zertifikat „Sicherheitsberater für Senioren“ ausgezeichnet und mit Visitenkarten sowie den Informationsbroschüren „Sicherheit für Senioren“ ausgestattet.

 

Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Ehrenamtsagentur des Odenwaldkreises, dem Polizeipräsidium Südhessen, der Polizeisozialhilfe Hessen und der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Odenwaldkreis statt.

Flyer "Pfiffige Senioren"

 

Die Bilder zur Veranstaltung am 26. Juni 2019 folgen in Kürze.

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen