Landrat

Landrat Frank Matiaske

Frank Matiaske (SPD), wurde durch die wahlberechtigte Bevölkerung des Odenwaldkreises in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl am 15. März 2015 für sechs Jahre zum Landrat des Odenwaldkreises gewählt. Der offizielle Amtsantritt erfolgte am 1. September 2015.

Als Vorsitzender des Kreisausschusses bereitet er die Beschlüsse des Kreisausschusses vor und führt sie aus. Zudem besitzt er die Geschäftsverteilungskompetenz innerhalb des Kreisausschusses und ist Dienstvorgesetzter aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung. 

Neben Repräsentationsaufgaben innerhalb und außerhalb des Kreises hat der Landrat aus der Aufgabenstellung der Landkreise, die kommunale und staatliche Aufgaben zu erfüllen haben, eine Doppelfunktion: Er ist als Vorsitzender des Kreisausschusses Leiter der kommunalen Kreisverwaltung und zugleich Leiter der unteren staatlichen Verwaltungsebene. 

Die Wahlzeit des Landrates beträgt nach der Hessischen Landkreisordnung (HKO) sechs Jahre.

 

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen