Von Profis lernen, heißt siegen lernen

Veranstaltungen, Seminare und Workshops mit Experten.
 

“Endlich der eigene Chef sein und tun und lassen was man will“, so stellt sich bei vielen der Traum der Selbstständigkeit dar. Tatsächlich aber kann die Gründung eines eigenen Unter- nehmens schnell zur Hängepartie werden. Es gilt von Anfang an, Stolpersteine zu umgehen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen und unnötige Fehler zu vermeiden. Zeit-, Arbeitseinsatz und Kosten müssen genau geplant sein, um das Unternehmen durchstarten zu lassen.

Keine Sorge! Wir führen Sie sicher durch alle Fragen des Gründungsprozesses, direkt hier im Odenwaldkreis. Neben unserer Direktberatung führen wir Workshops, Veranstaltungen und Seminare zu den verschiedenen Themen kostenfrei durch, die Sie als Existenzgründer beschäftigen. Businessplan, Gesellschaftsform und Fördermittel sind nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem Veranstaltungsangebot.

Ebenfalls kostenlose Einstiegsseminare für Existenzgründer/-innen bieten wir in regelmäßigen Abständen an. In ca. zwei Stunden werden wir dabei versuchen, Ihre Entscheidung für oder möglicherweise auch gegen eine Selbstständigkeit zu festigen. Außerdem erarbeiten wir mit Ihnen einen konkreten Gründungsfahrplan.

 

Die Einstiegsseminare gliedern sich wie folgt:
Das Umfeld für Existenzgründungen und Unternehmer in Deutschland:

- Bedeutung der kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland

- persönliche, fachliche und formale Voraussetzungen für eine Selbstständigkeit

- Gründe, die für oder gegen eine Selbstständigkeit sprechen


Existenzgründung – Der Weg dahin:

- Probleme in der Gründungsphase und Wachstumsphase erkennen und bewältigen

- Businessplan erstellen

- Rechtsformen

- Fördermittel

 

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender am Ende dieser Seite.

Darüber hinaus finden Sie uns jedes Jahr mit einem Informationsstand auf der Gründermesse „Tag der Gründung, einer Messe rund um das Thema Existenzgründung, die einmal jährlich, meistens im Frühjahr stattfindet. Die Veranstaltungsorte variieren jährlich. Über aktuelle Termine informieren wir Sie rechtzeitig für Ihre Planung.

 

Wir beteiligen uns zudem an den bundesweiten Aktionen im Rahmen der Gründerwoche Deutschland, einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, die zusätzliche Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundliches Gründungsklima in Deutschland setzt. Begleitet wird die Gründerwoche von Workshops, Seminaren, Planspielen, Wettbewerben und weiteren Veranstaltungen rund um das Thema Selbständigkeit. Die Gründerwoche findet in der Regel im November statt. Auch hier informieren wir rechtzeitig über geplante Veranstaltungen.

 

Eine tragende Säule unserer Maßnahmen zur Förderung von Existenzgründungen ist die so genannte Gründungsoffensive Bergstraße - Odenwald, einem Kooperationsprojekt mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bergstraße, gefördert vom Land Hessen aus dem EFRE-Fonds. Alljährlich schreiben wir gemeinsam mit den Kollegen der Bergstraße den Gründerwettbewerb aus. Neben attraktiven Geld- und Sachpreisen gerät der Gewinner in den Fokus der Öffentlichkeit und erhält Kontakte zu wichtigen Netzwerken.

 

Ist Ihre Geschäftsidee innovativ, originell und überzeugend? Bewerben Sie sich bei unserem Gründerwettbewerb! Kontaktieren Sie uns!

 

Haben Sie Ihr Unternehmen bereits gegründet? Auch hier leistet die Gründungs-offensive Wachstumsförderung: Wir begleiten Sie, als ehemaligen Gründer auf Wunsch bis zum dritten Jahr ihrer selbstständigen Tätigkeit. Bei Bedarf vermitteln wir ein KfW-Gründercoaching und/oder die Betreuung durch das Mentoren-Netzwerk.

 

Aktuelle Projekte im Aufbau!

Geplant sind aktuell verschiedene Hochschulprojekte. Ziel ist es, zum einen Studenten im Umkreis von 50 km direkt anzusprechen, um den Odenwaldkreis als Standort für Existenzgründungen zu bewerben. Zum anderen streben wir verschiedene Kooperationen mit den Hochschulen an, um die Zusammenarbeit zwischen Odenwaldkreis und der Forschung und Lehre zu stärken und somit dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

 

Die Initiative Ü 50 – Selbstständigkeit kennt kein Alter! Adressiert an Menschen über 50 Jahre als neue Zielgruppe für Unternehmensnachfolgen. In Kombination mit dem Projekt „NewAge“ bauen wir auf generationsübergreifende Zusammenarbeit und lebenslanges Lernen. Dabei verbinden wir das Beste aus zwei Welten:

 

Eigenkapitalstarke, gut vernetzte und erfahrene Seniorgründer kooperieren mit leistungsstarken, technikaffinen Juniorgründern. Jung und alt, Erfahrung und Dynamik, diese Mischung schafft die Grundlage für unternehmerischen Erfolg.

Ebenfalls in Planung sind regelmäßige Treffen für Gründer und Jungunternehmer (Stammtische). Wir informieren Sie hier über Neuigkeiten.

Veranstaltungskalender:
 

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ein eigenes Unternehmen zu gründen?

Niemand plant sein Scheitern, aber die meisten scheitern beim Planen…

 

Die OREG kann Sie unterstützen, damit Ihr Vorhaben erfolgreich wird. Wir bieten Gründungsinteressierten kostenfreie Einstiegsseminare. Schließlich gibt es viele Argumente dafür, sich selbstständig zu machen - aber auch einiges zu bedenken:

 

• Das Umfeld für Existenzgründungen und Unternehmer in Deutschland:

-     Bedeutung der kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland

-     persönliche, fachliche und formale Voraussetzungen für eine
      Selbstständigkeit

-     Gründe, die für oder gegen eine Selbstständigkeit sprechen

 

• Existenzgründung – Der Weg dahin:

-     Probleme in der Gründungsphase und Wachstumsphase erkennen und
      bewältigen

-     Businessplan erstellen

-     Rechtsformen

-     Fördermittel

 

Nächste Termine:

- Mittwoch, 08.06.2016, 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Wirtschafts-Service
Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH 
Altes Rathaus (Rathaussaal)
Marktplatz 1
64711 Erbach 

 

Anmeldung per Mail an: h.knell@oreg.de oder unter Tel. 06062 9433-69

 

Sie haben Fragen zu unseren Veranstaltungen oder möchten sich zu einem Seminar anmelden? Kontaktieren Sie uns!

Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG)
Wirtschafts-Service 
Existenzgründungs-Service
Marktplatz 1
64711 Erbach
Tel: 06062/9433-80
E-Mail: existenzgruendungsservice@oreg.de 

 

 

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen